Teemu Jarvi Illustration beinhalten Poster, Kunstdrucke und Postkarten mit einzigartigen Zeichnungen von wilden Tieren des finnischen Waldes.

Teemu Järvis Illustrationen der nordischen Wildnis

Finnland ist das waldreichste Land Europas - mehr als 70 % des Landes ist von Wald bedeckt. Die Wälder haben auch heute noch ihren ursprünglichen Charakter erhalten - überwiegend mit Kiefern, Fichten und Birken, oft auf morastigen Böden. In den ausgedehnten, dünn besiedelten Landstrichen findet sich eine ursprüngliche Fauna, mit vielen Arten, die sich nur noch hier zu finden sind.

Finnlands Natur unterliegt wie in kaum einem anderem Land dem Lauf der Jahreszeiten. Bedingt durch die nordische Lage - Finnland liegt auf den selben Breitengraden wie Alaska - sind die Winter lang, sehr kalt und schneereich. So kalt, dass nahezu jeder See und selbst die Ostsee an der Küste zufrieren. Andererseits bringt der Nordatlantikstrom genügend Wärme nach Finnland, so dass im Süden Finnlands in den Sommermonaten auch Temperaturen über 25° erreicht werden können. So sind auch die Wälder und deren Bewohner einem kontinuierlichem Wandel und vielen Gegensätzen unterworfen.

Die Vielfalt der nordischen Natur dem Menschen näher zu bringen, dem hat sich der Künstler und Designer Teemu Järvi verschrieben. Seine Arbeiten gehen auf seine lebenslange Liebe zur Natur zurück. Teemu ist ein unermüdlicher Entdecker der finnischen Wälder und Seen und kennt die Tierwelt aus erster Hand. Er arbeitet mit traditionellen Werkzeugen wie dem Rohrschreiber und schafft Kunstwerke, die uns von unserer hektischen urbanen Existenz zur beruhigenden Ruhe urzeitlicher Wildnis transportieren.

Bestellformular