Skiläuferin und Skiläufer Datti und Boje sind zwei Figuren aus der Familie von Kay Bojesen. Die Figuren wurden 1940 entwurfen und bestehen aus lackiertem und handbemalten Buchenholz. Arme und Beine sind beweglich. Die Ski und die Skistöcke sind filigran aus Eichenholz gefertigt.

Skiläufer Datti & Boje von Kay Bojesen

Ende der 1940er Jahre entwarf Kay Bojesen diese beiden fröhlichen Skiläufer. Die Skiläuferin mit roten Wangen und breitem Lächeln heißt Datti, so wie der Spitzname von Kay Bojesens Schwiegertochter Ruth war. Ihr männliches Pendant mit dem grünen Norwegerpullover heißt Boje und ist nach dem Spitznamen von Kay Bojesens Sohn Otto benannt.

Die originalen Holzfiguren aus den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts sind äußerst selten, da sie nur in kleinen Serien hergestellt wurden. Mit ihrem heiteren Ausdruck zaubern die beiden Skiläufer stets ein Lächeln auf die Lippen und sind in dieser Neuauflage bereit, erneut Einzug in unser Zuhause zu halten.

Die beiden Skiläufer werden aus Buchholz gefertigt und sind handbemalt. Die Ski und die Skistöcke sind aus Eichenholz gefertigt und gehören wie die Arme und Beine zu den beweglichen Teilen der Figuren.

Skiläuferin und Skiläufer Datti & Boje von Kay Bojesen sind zwei Figuren aus Buchenholz. Diese sind handbemalt und die Arme und Beine sind beweglich. Die Ski und die Skistöcke sind aus Eichenholz.

Skiläufer Datti & Boje

Design: Kay Bojesen - Ende 1940
Material: Buchenholz & Eichenholz
Größe: Höhe 155 mm, Länge 170 mm, Breite 60 mm
Hersteller: Kay Bojesen Denmark
Status: sofort lieferbar sowie im Ladengeschäft erhältlich
Preis: je 79,00 €
2er-Set: Online-Special 125,00 €

  Bestellen

Bestellformular