In der Kollaboration zwischen Kähler und dem Designduo KIMPOP, bestehend aus den lebhaften Persönlichkeiten Sofie Linde und Joakim Ingversen, verschmelzen lebhafte Popkultur und handgefertigte Designtraditionen. Inspiriert von den späten 80ern und frühen 90ern, bringt das Duo seine Leidenschaft für Keramik, Expertise in Glasuren und Brenntechniken sowie eine Vorliebe für Popkultur zum Ausdruck. Das Ergebnis ist die Poppery-Kollektion, die in ihrer Farbenfreude Sofie und Joakim widerspiegelt. KIMPOP fordert dazu auf, traditionelle skandinavische Farbkonventionen zu überdenken und mutiger mit Farben in der Einrichtung umzugehen. Die neue Kollektion von Kähler X KIMPOP präsentiert sich in selbstbewussten Pastelltönen, reichen Glasuren und spielerischen Details. Ein Highlight ist die größte Vase der Serie, 32 cm hoch, mit einem apfelförmigen Gelbstopfen und einer kleinen rosa Raupe – ein witziges Detail, das auch ohne Blumen die Blicke auf sich zieht. Mit ihrem markanten Design setzt diese Vase ein farbenfrohes, lebensbejahendes Statement in jedem Raum.

Poppery-Kollektion von KÄHLER X KIMPOP

KÄHLER X KIMPOP – Bunte Popkultur trifft auf handgemachte Designtraditionen

Die Poppery-Kollektion von Kähler X KIMPOP vereint die dynamische Popkultur der späten 80er und frühen 90er Jahre mit der erlesenen Keramiktradition von Kähler. Das Designduo KIMPOP hat die traditionelle Keramikkunst neu interpretiert, indem sie diese mit ihren eigenen ästhetischen Vorlieben aus dieser Zeit verschmelzen ließen. Diese Kollektion weicht bewusst von der typisch nordischen Zurückhaltung ab und präsentiert sich in lebhaften Farben. KIMPOP bricht damit bewusst mit den herkömmlichen skandinavischen Farbtraditionen und ermutigt dazu, in der Raumgestaltung mutigere, farbenfrohe Akzente zu setzen.

Die Poppery-Kollektion umfasst drei Vasen in verschiedenen Größen, darunter eine große Vase mit 32 cm Höhe, die durch einen apfelförmigen Stopfen in Gelb mit einem verspielten rosa Wurm akzentuiert wird. Dieses Detail verhindert, dass die Vase einfach nur leer steht und unbeachtet bleibt. Weiterhin beinhaltet die Serie zwei Tassen – eine kleinere und eine größere – sowie eine einzigartigen Keramikapfel in Mint mit einem rosafarbenen Wurm. Diese Figur symbolisiert den humorvollen Designansatz von KIMPOP, der sicherlich ein Lächeln hervorruft.

Jedes Stück der Kollektion dient als markantes Statement und fügt jedem Raum sofort ein farbenfrohes und verspieltes Element hinzu. Die handbemalten Vasen mit ihren fließenden, lebendigen Glasuren inspirieren dazu, Neues in der Einrichtung zu wagen und Offenheit für Kreativität und Farbenfreude zu zeigen.

Farbenfrohe Popkultur trifft auf handgefertigte Designtraditionen in der Zusammenarbeit zwischen Kähler und dem Designduo KIMPOP, bestehend aus den farbenfrohen Persönlichkeiten Sofie Linde und Joakim Ingversen. Seit einigen Jahren erkundet das Duo mit großer Leidenschaft die Welt der Keramik und verbindet sein Wissen über Glasuren und das Brennen mit seiner Liebe zur Pop- und Populärkultur der späten 80er- und frühen 90er-Jahre, von denen sie selbst geprägt wurden. Das Ergebnis ist die Poppery Kollektion, die genauso farbenfroh ist wie Sofie und Joakim. KIMPOP möchte herausfordern, mehr Farbe im Zuhause zu verwenden, die traditionellen skandinavischen Farbtraditionen aufzubrechen und uns einzuladen, bei der Einrichtung mutiger und farbenfroher zu sein. Die neue Kollektion von Kähler X KIMPOP zeichnet sich durch einen selbstbewussten Mix aus Pastelltönen, opulenten Glasuren, humorvollen Details und Formen aus, die die Welt erobern möchten. Die größte Vase, mit einer Höhe von 32 cm, verfügt über einen einzigartigen, apfelförmigen Stopfen in Gelb mit einem skurrilen Detail: eine kleine rosa Raupe. Denn warum sollte die Vase nur dastehen, wenn keine Blumen drin sind? Mit ihrem auffälligen Design fungiert die Vase als Statement-Stück und bringt sofort ein farbenfrohes, verspieltes Element und einen Boost an Lebensfreude in Ihre Einrichtung.
In der Zusammenarbeit zwischen Kähler und dem Designduo KIMPOP, bestehend aus den farbenfrohen Persönlichkeiten Sofie Linde und Joakim Ingversen, verschmelzen lebendige Popkultur und handwerkliche Designtraditionen. Das Duo, das sich seit einigen Jahren intensiv mit Keramik auseinandersetzt, kombiniert seine Begeisterung für das Glasurenwissen, Brenntechniken und Keramikhandwerk mit seiner Vorliebe für Pop- und Populärkultur, geprägt von den späten 80er- und frühen 90er-Jahren. Das Ergebnis dieser Verschmelzung ist die Poppery Kollektion – ebenso farbenprächtig wie Sofie und Joakim selbst. KIMPOP fordert dazu auf, mehr Farbe ins eigene Zuhause zu bringen, die traditionellen skandinavischen Farbkonventionen zu durchbrechen und mutig farbenfrohe Akzente in der Raumgestaltung zu setzen. Die neue Kollektion von Kähler X KIMPOP präsentiert sich als selbstbewusste Kombination aus Pastelltönen, reichen Glasuren und humorvollen Details und Formen, die darauf abzielen, die Welt zu begeistern. Die 20,5 cm große Vase in Mint- und Pinktönen trägt mit ihren lebendigen, ineinanderfließenden Glasuren zu einem authentischen, handgemalten Erscheinungsbild bei. Mit ihrem markanten Design dient die Vase als ein starkes Statement-Stück, das sofort ein verspieltes und lebendiges Element sowie einen Schub an Lebensfreude in jede Einrichtung bringt – und das ganz ohne die Notwendigkeit, Böden, Wände oder Küchenfronten rosa zu streichen, es sei denn, Sie möchten das natürlich tun!
Die Tassen der neuesten Kollektion von Kähler X KIMPOP sind ein perfektes Beispiel dafür, wie visueller Ausdruck und Funktionalität Hand in Hand gehen können. Inspiriert von authentischen Designs aus den Kähler-Archiven, kombinieren diese Tassen traditionelle Elemente mit modernen Akzenten. Ein markanter Ring an jeder Tasse dient als natürlicher Griffpunkt und fördert nicht nur die Handlichkeit, sondern betont auch das durchdachte Design. Diese Tassen laden dazu ein, das Design ebenso zu schätzen wie das Getränk selbst und die umgebende Welt.

Die Tassen der Serie sind sowohl auf visuellen Ausdruck als auch auf Funktionalität ausgerichtet, nach authentischem Kähler-Design aus den Archiven gestaltet und bieten mit einem prominenten Ring einen natürlichen Griffpunkt. Sie laden ein, das Design zu genießen, ebenso wie das Getränk selbst und die umgebende Welt.

Die experimentellen Pastellfarben der Poppery-Kollektion – dominierend in Gelb und Rosa, mit Akzenten in Mint – ermöglichen unterschiedliche Ausdrucksformen innerhalb der Serie. Die Kollektion zeichnet sich durch eine Kombination aus figurativen und abstrakten Elementen aus, mit lebendigen Glasuren, die oft eigenwillige Wege entlang der Oberfläche finden.

Für KIMPOP war es essentiell, eine Kollektion zu kreieren, die auch zukünftig fasziniert und relevant bleibt, eine, die sowohl die Gegenwart widerspiegelt als auch eine unverwechselbare Identität und Ausdrucksweise besitzt – charakteristisch für Kähler. Die „Poppery“-Serie spiegelt nicht nur die dynamische Popkultur wider, sondern ehrt auch die innovative ästhetische Leistung von Kähler und dessen Einfluss auf die Wohnkultur. Die Kollektion zeigt tiefen Respekt für das etablierte Designkollektiv von Kähler und zelebriert die kreative Freiheit, die Kähler seinen Künstlern über Jahre ermöglicht hat, um Keramikkunst und kulturelle Normen stetig neu zu gestalten.


Auf dem Bild ist eine dekorative Szene auf terrakottafarbenen Stufen arrangiert, die eine Auswahl aus der Kähler x KIMPOP Poppery Kollektion zeigt. Die Kollektion, erkennbar durch ihre lebendigen Farben und verspielten Designs, beinhaltet drei Vasen in verschiedenen Größen und Formen, die kunstvoll mit einem Farbverlauf von Blau, Gelb zu Rot gestaltet sind. Die größte Vase, platziert auf einer höheren Stufe, ist gefüllt mit einem üppigen Strauß aus violetten und weißen Blumen, die gegen das warme Umgebungslicht strahlen. Auf den unteren Stufen befinden sich die kleineren Vasen und ein apfelförmiges Keramikobjekt mit einem aufmerksamkeitsstarken Detail – einer kleinen, rosa Raupe – was ein humorvolles Element ins Spiel bringt. Dieses Ensemble wirkt durchdacht und harmonisch, vermittelt Gemütlichkeit und zeigt deutlich die künstlerische Handschrift des Designduos KIMPOP, die für ihre verspielte Herangehensweise an traditionelle Keramikkunst bekannt sind.

KÄHLER X KIMPOP - Poppery Vasenserie

Serie: KÄHLER X KIMPOP 
Material: Keramik
Design: Sofie Linde und Joakim Ingversen
Hersteller: Kähler Design aus Dänemark
Status: Derzeit nicht verfügar!
Bezeichnung HöheDurchmesserPreis
Poppery Vase Klein120 mm110 mm49,90 €
Poppery Vase Medium205 mm215 mm69,90 €
Poppery Vase Groß mit Apfel390 mm235 mm184,90 €

Bestellen

Die Poppery-Kollektion von Kähler x KIMPOP besticht durch drei Vasen unterschiedlicher Größe, die in ihrem Design sowohl kunstvoll als auch funktional sind. Besonders hervorzuheben ist die größte Vase mit einer imposanten Höhe von 32 cm, die gekrönt von einem apfelförmigen Stopfen in strahlendem Gelb, auf 39 cm anwächst. Ein charmantes Detail dieses Stopfens ist ein kleiner rosa Wurm, der dem Betrachter ein Lächeln entlockt. Diese Vase stellt eine Frage an die Konvention: Warum sollte sie nur still im Raum stehen, wenn sie auch ohne Blumen einen Blickfang bieten und Freude verbreiten kann?

Poppery Vase
- Klein -
49,90 €
Poppery Vase
- Mittel -
69,90 €
Poppery Vase mit Apfel
- Groß -
184,90 €
Poppery Vase in der großen Größe, mit Apfel 39 cm von KÄHLER X KIMPOP

Bemerkenswertes Keramikstück aus der Poppery-Kollektion von Kähler Design, entworfen in Zusammenarbeit mit KIMPOP. Es stellt einen stilisierten Apfel dar, der in einem beruhigenden Mintton glasiert ist. Der Apfel ruht auf einem geschlossenen Buch, was seine schmuckvolle Funktion unterstreicht. Das auffälligste Detail ist die pinkfarbene Raupe, die mit viel Liebe zum Detail gearbeitet ist und sich verspielt um den Stiel des Apfels windet. Die Raupe verleiht dem Objekt eine humorvolle Note und spiegelt KIMPOPs verspielten Ansatz im Design wider. Die Verbindung aus pastellfarbenen Tönen und der opulenten Glasur verleihen dem Stück einen selbstbewussten Charakter, der in jedem Raum ein Blickfang wäre.

KÄHLER X KIMPOP - Poppery Apfel

Serie: KÄHLER X KIMPOP 
Material: Keramik
Design: Sofie Linde und Joakim Ingversen
Hersteller: Kähler Design aus Dänemark
Status: sofort lieferbar!
Bezeichnung HöheBreiteTiefePreis
Poppery Apfel Mint100 mm95 mm70 mm42,90 €

Bestellen

Die neue Kollektion von Kähler in Zusammenarbeit mit KIMPOP präsentiert sich als selbstbewusster Mix aus Pastelltönen und opulenten Glasuren, ergänzt durch humorvolle Details und Formen, die darauf abzielen, die Welt zu erobern. Besonders hervorzuheben ist der 10 cm hohe Apfel in Mint, gekrönt von einer charmanten pinkfarbenen Raupe. Diese pfiffige kleine Figur ist das überraschende Element, von dem Sie nicht wussten, dass es Ihnen fehlte. Sie ist ein skurriler und amüsanter Bestandteil der Poppery-Kollektion und verkörpert perfekt KIMPOPs humorvolle Herangehensweise an Keramik und Design.


Die lebendige Popkultur trifft auf handwerkliche Designtradition in der Zusammenarbeit von Kähler mit dem Designduo KIMPOP, bestehend aus den farbenfrohen Persönlichkeiten Sofie Linde und Joakim Ingversen. Mit großer Leidenschaft hat sich das Duo in den letzten Jahren der Keramikkunst gewidmet, wobei sie ihr umfangreiches Wissen über Glasuren, Brenntechniken und Keramikhandwerk mit ihrer Liebe zur Popkultur der späten 80er und frühen 90er Jahre kombinieren – einer Zeit, die beide stark geprägt hat. Das Ergebnis ist die Poppery Kollektion, die in ihrer Farbenfreude Sofie und Joakim widerspiegelt. KIMPOP fordert dazu auf, mehr Farbe in die eigenen vier Wände zu bringen, mit traditionellen skandinavischen Farbkonventionen zu brechen und mutiger in der Raumgestaltung zu sein.

KÄHLER X KIMPOP - Poppery Becher-Serie

Serie: KÄHLER X KIMPOP 
Material: Keramik
Design: Sofie Linde und Joakim Ingversen
Hersteller: Kähler Design aus Dänemark
Status: sofort lieferbar!
Bezeichnung HöheDurchmesserVolumenPreis
Poppery Becher Klein70 mm90 mm27 cl27,90 €
Poppery Becher Groß90 mm95 mm36 cl29,90 €

Bestellen

Die neue Kollektion von Kähler und KIMPOP präsentiert sich als selbstbewusster Mix aus Pastelltönen, reichhaltigen Glasuren, humorvollen Details und Formen, die die Welt erobern wollen. Der größte Becher der Kollektion, verziert mit rosa, mintgrünen und gelben Details, fasst 36 cl und eignet sich hervorragend für einen Kaffee Latte oder einen großen Tee. Der kleinste Becher, ebenfalls in rosa, mint und gelb, fasst 27 cl und ist ideal für eine kräftige Tasse Kaffee.

Neben dem visuellen Ausdruck liegt der Fokus auf Funktionalität: Das Design greift auf ein authentisches Kähler-Design aus den Archiven zurück, das durch einen markanten Ring um den Becher besticht und die Hand ganz natürlich zum Greifen einlädt. Dieses Design fördert ein bewusstes Erleben – sowohl des Designs selbst als auch des Getränks und der umgebenden Welt.

Poppery Becher, Klein
- 26cl -
26,90 €
Kähler X KIMPOP Poppery Becher 27cl in der kleinen Ausführung
Poppery Becher, Groß
- 37cl -
29,90 €
Kähler X KIMPOP Poppery Becher 36cl in der großen Ausführung
Poppery Becher
- Klein & Groß -
Kähler Design
Das Foto zeigt zwei Becher der neuen Kollektion von Kähler und KIMPOP, die einen selbstbewussten Mix aus Pastelltönen und reichhaltigen Glasuren verkörpern. Der größere Becher mit seinen rosa, mintgrünen und gelben Streifen fasst 36 cl und ist perfekt dimensioniert für einen Kaffee Latte oder einen großzügigen Tee. Direkt daneben befindet sich der kleinere Becher, in denselben, jedoch anders arrangierten Farben, der 27 cl fasst und sich ideal für eine kräftige Tasse Kaffee eignet. Beide Becher, ebenso wie die teilweise sichtbare Vase im Hintergrund, sind mit humorvollen Details und Formen versehen, die laut Kähler und KIMPOP darauf abzielen, die Welt zu erobern.
Bestellformular