String Plex

Das String Regal war von Anfang an ein großer Erfolg. Das hielt Nils Strinning jedoch nicht davon ab, sein System im Laufe der Jahre immer weiter zu entwickeln. So erschien vier Jahre nach der Markteinführung String Plex. Die handgeschnittenen Seitenwände aus Plexiglas waren ein damals völlig neuartiges Material aus Deutschland. An dem ursprünglichen Design wurde bis heute nichts verändert, nur werden die Seitenwände heute nicht mehr mit der Hand sondern mit einem Laser geschnitten. Die einzelnen Regalböden scheinen im Raum zu schweben. Man könnte dieses Konzept als Maximierung des Minimalismus bezeichnen.

Ausführungen

Die Seitenwände aus klarem Plexiglas sind in zwei unterschiedlichen Tiefen von 20 und 30 Zentimetern erhältlich und mit allen String Regalböden sowie den Schrank- und Schubladenelementen kombinierbar. Die Fachelemente gibt es in den Ausführungen Eiche-, Esche-, Walnuss-, Birke- und schwarzgebeiztes Eschenfurnier sowie als MDF in den Farben weiß, schwarz und grau.

Durch Hinzunahme weiterer Plexiglaswände können Sie das String Plex in der Höhe und in der Breite nach Ihren Wünschen erweitern.

Gern helfen und beraten wir Sie bei der Zusammenstellung Ihres Wunschregals.



String Plex - Seitenwände aus Plexiglas

Seitenwand 75x20, 1er Set
72,00 € - sofort lieferbar
String Plex Seitenwände 75 cm x 20 cm - 1er Pack
Seitenwand 75x20, 2er Set
111,00 € - sofort lieferbar
String Plex Seitenwände 75 cm x 20 cm - 2er Pack
Seitenwand 75x30, 1er Set
80,00 € - sofort lieferbar
String Plex Seitenwände 75 cm x 20 cm - 1er Pack
Seitenwand 75x30, 2er Set
124,00 € - sofort lieferbar
Plex Seitenwände 75 cm x 30 cm - 2er Pack
 
 
Bestellformular