Das Foto zeigt eine Auswahl aus dem Produktspektrum von Lapuan Kankurit. Die Weberei aus Finnland steht für feine Wolldecken, Geschirrtücher, Tischdecken und Handtücher aus Leinen und Wolle. Die Produktion der Textilien findet in Finnland statt. Das Foto zeigt links aufgereiht auf einer Wäscheleine die Mono-Geschirrtücher in neun verschiedenen Farben (von links nach rechts Lavendel, Grün, Schwarz, Leinen, Pistazzie, Gelb, Rosé, Blau, Mint). Auf der rechten Seite ist ein Stapel Leinendecken der Serie Triano zu sehen, in den Farben Blau, Schwarz und Leinen.

Lapuan Kankurit - Textilmanufaktur aus Finnland

Lapuan Kankurit ist eine Textilweberei aus der finnischen Provinz Südösterbotten mit einer über 100 Jahre zurückreichenden Webertradition. Eine nachhaltige Entwicklung und die Verwendung natürlicher Materialien werden bei Lapuan Kankurit in besonderem Maße wertgeschätzt. Dies spiegelt sich ganzheitlich in der von der Weberei verfolgten Firmenphilosophie wider. So wird ausnahmslos auf verantwortungsbewusste und umweltfreundliche Prozesse gesetzt, kontinuierlich in Forschung und Entwicklung gesetzt und mit namhaften skandinavischen Designern zusammengearbeitet.

Weber aus Leidenschaft

Jaana und Esko Hjelt, Weber und Inhaber von Lapuan Kankurit in der vierten Generation, berichten: „Bei Lapuan Kankurit sind wir stolz auf unsere Weberei und erfahrene Handwerker. Die Wurzeln unseres Familienunternehmens reichen bis zur Eröffnung der ersten Textilfabrik der Familie im Jahre 1917 zurück. Wir kennen jeden einzelnen Mitarbeiter persönlich. Die alltägliche Arbeit einer Weberei umfasst verschiedene Schritte, und jeder von ihnen erfordert einen Spezialisten. Darüber hinaus sind wir von einem umfangreichen Netzwerk von leidenschaftlichen Experten umgeben: Garnfärber, Designer, Ingenieure für Textilmaschinen, jeweils die Besten in ihrer Branche. Gemeinsam sind wir Lapuan Kankurit.“

Nachhaltige Fertigung

Für die Fertigung der textilen Produkte finden nur natürliche Materialen Verwendung: Leinen, Tencel-Faser, Baumwolle, Wolle und Mohair. Dabei liegt der gesamte Produktionsprozess vom Faden bis zum fertigen Produkt in den Händen von Lapuan Kankurit sowie eng mit Lapuan Kankurit zusammenarbeitenden europäischen Partnern. Der Faden wird in europäischen Spinnereien gesponnen und von finnischen Partnern gefärbt. Der wesentliche Teil der Textilfertigung – das Weben – erfolgt in der eigenen Weberei in der finnischen Kleinstadt Lapuan. Die Verarbeitung der Stoffe, insbesondere das Nähen, übernehmen Nähstuben im Umkreis von Lapuan sowie in einer zu Lapuan Kankurit gehörenden Näherei in Litauen.

Überzeugende Funktion und Qualität

Ein wichtiger Aspekt der Textilien ist zweifelsohne ihre Multifunktionalität. Es gibt keine richtige oder falsche Art, Lapuan Kankurits Produkte zu benutzen: Die Decken aus Leinen können auch als Tischdecken oder Raumteiler verwendet werden.

Darüber hinaus überzeugen alle Produkte durch ihre herausragende Qualität: Wenn gut gepflegt, werden die hochwertigen Textilien Sie jahrzehntelang glücklich machen, was bedeutet, dass Sie auch für künftige Generationen ein dauerhaftes Erbe hinterlassen können.

Produkte von Lapuan Kankurit verbinden eine Geschichte von echten Werten, nachhaltigem Konsum und Respekt für die Natur. Jaana Hjelt von Lapuan Kankurit verdeutlicht nochmals, wie wichtig ihr der nachhaltige Ansatz und die Zufriedenheit der Kunden ist: „Wenn Sie sich für alltägliche Schönheit, verantwortungsvolle Produktion und die Rückverfolgbarkeit der Materialien interessieren, können wir helfen. Wir möchten, dass Sie sich inspirieren lassen, Ihre Seele verwöhnen, ein gemütliches Zuhause haben und unser nachhaltiges Design genießen. Finden Sie Ihren einzigartigen Weg, die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu machen.“

Wir bei elbdal teilen diese Werte und sind von der Qualität der Produkte begeistert. Deswegen haben wir die Textilien nun auch für Sie nach Radebeul gebracht und beraten Sie ab sofort gern persönlich zu den Textilien von Lapuan Kankurit - natürlich auch online oder telefonisch.

Bestellformular