Holzfiguren - Design Kay Bojesen

Kay Bojesens Holzfiguren sind weltweit für ihre einzigartige Kombination aus Verspieltheit und Design bekannt. Seine naiven Designs sind frei von überflüssigen Formen, aber dafür reich an Herz und Humor im handwerklichen Können.

Kay Bojesen hat zwischen den Jahren 1937 bis 1957 einzigartige Figuren geschaffen, die sich zwischen Fantasiewesen und Designobjekt bewegen. Voller Seele, Humor und Handwerkskunst ist es ein Appell an das verspielte Kind in jedem von uns.

Seit Jahrzehnten vereint Kay Bojesens Tierwelt Kinder und Erwachsene gleichermaßen zum gemeinsamen Geschichtenerzählen und zur Tagträumerei und das nicht nur in Dänemark, wo sie praktisch zum kulturellen Erbe gehören.

Nicht nur in unseren Kinderzimmern, sondern auch in unseren Wohnzimmerregalen und Büros sind die Holztiere von Kay Bojesen inzwischen als begehrte Sammlerstücke zu finden, die von einer Generation zur anderen weitergegeben werden. Daher sind die Tiere eine perfekte Geschenkidee, überall da, wo gelebt, gelacht und gespielt wird: Taufe, Geburtstag, Konfirmation, Hochzeit & Jubiläum.

Kay Bojesens Holzfiguren sind bewegliche Spielzeuge die vom dänischen Hersteller Rosendahl in enger Zusammenarbeit mit seiner Familie aus hochwertigen Materialien wie Eiche, Nussbaum, Buche, Ahorn, Teak oder Limba gefertigt werden.

Zur Kay Bojesens Tierfamilie zählen, das Zebra, der Affe, der Hund, das Flusspferd, das Kaninchen, der Bär, der Elefant, das Pferd und die Singvögel Ruth, Pop, Otto, Kay, Peter, Sunshine, Ernst und die Unzertrennlichen.

Singvogel Alfred & Kay
 ab 69,00 €
Singvogel Ruth & Sunshine
 ab 69,00 €
Singvogel Ernst
 ab 69,00 €
Bestellformular